WAS WIR ANDERS MACHEN

Home / Wer sind wir / WAS WIR ANDERS MACHEN

Wir sorgen dafür, dass sich nicht nur Ihre Patienten entspannt erholen können…

rms-slide1… sondern auch Sie als Verantwortlicher für Personal. Bisher mussten die Einrichtungen nach der Vermittlung erhebliche Kosten und Mehraufwand aufbringen, um die Pflegefachkräfte aus dem Ausland in Sprache, Kultur und Rechtslage nachzuschulen. Mit unseren eigenen professionellen Bildungseinrichtungen bereiten wir jede Pflegefachkraft weitgehend im Herkunftsland vor.

Bevor Sie die Pflegefachkraft einstellen und damit vor dem Transfer, wird sie auf die entsprechenden Anforderungen der Stelle vorbereitet. Der Sprachstandard entspricht dabei mindestens dem B2 Sprachabschluss des Goethe Institutes, OSD oder TELC.

Pflegefachkräfte aus dem Ausland? Handeln ist besser als politisieren!

Ab 1. März 2020 werden wir ein neues Gesetz haben, das FachkräfteEinwanderungsGesetz. Im Juni 2019 verabschiedet und auf den Weg gebracht, soll es laut dem Bundesminister für Gesundheit den Pflegefachkräfte den Weg aus dem Ausland zu uns erleichtern. Doch auch dieser neue Entwurf zeigt leider große Lücken für die Praxis. Der Arbeitsumfang wird sich durch das Gesetz leider nicht reduzieren, an einigen Stellen wird er sich sogar erhöhen.

Dazu kommt die Sprache, die Kultur sowie die spezifischen Arbeitsweisen der jeweiligen Einrichtung spielen bei den Anforderungen an die Personalstelle eine erhebliche Rolle. Diese Faktoren sind im neuen Gesetz überhaupt nicht berücksichtigt.

Genau diese Anforderungen aber sind es, die letzten Endes, bei Pflegefachkräften aus dem Ausland, Geld kosten. Oftmals treten die immensen Kosten erst im Nachhinein auf. Dies wird von dem neuen Gesetz und den meisten Personalvermittlern bisher weitgehend vernachlässigt.

„TALENT SOLUTION GMBH“  hat deshalb eine Lösung geschaffen und ein äußerst kostengünstiges und innovatives Konzept entwickelt.

 

Talent Solution bietet eine anwendbare Lösung für pflegerische oder klinische Einrichtungen.

Fachkräfte aus dem Ausland sollten schon in Ihrere Heimat so weitgehende wie möglich vorbereitet werden. Kaum jemand ist jedoch bereit zum Beispiel, gezielt in die Philippinen zu investieren, Geld nach Asien schicken???

Doch wir tun es, wir führen im Jahr ca. 20 Informationsveranstaltungen für Bewerber durch, an welchen jährlich tausende Pflegefachkräfte (examinierte Gesundheits- und Krankenpfleger/in) teilnehmen. Aus diesen Bewerbern selektieren wir diejenigen heraus, welche unseren hohen Qualitätsansprüchen an Motivation, Lernfähigkeit und beruflicher Qualifikation entsprechen.

Die ausgewählten Bewerber werden in ihrem Heimatland, mit gezielten Maßnahmen, sowie einer exzellenten Vorbereitung in Sprache und Kultur für den deutschen Arbeitsmarkt bzw. für die entsprechende Arbeitsstelle in unseren Einrichtungen vorbereitet. Als Pflegedirektor oder Verantwortlicher für Personal erhalten Sie von uns ausschließlich Kandidaten, welche diesen Prozess positiv durchlaufen. Vor allem werden die Fachkräfte von unseren Mitarbeitern vor Ort persönlich betreut.

Mit seriösen Vertrags-Partner, Universitäten auf den Philippinen sowie erfahrenen Bildungseinrichtungen können die zukünftigen Pflegekräfte und Studenten vor Ort mit profunder Schulung unter Federführung und Management von Talent Solution betreut und begleitet werden. Pflegefachkräfte aus dem Ausland ist nicht so schwierig wie es aussieht, aber es braucht starke erfahrene Partner.

Rufen Sie uns an unter 0 81 41 – 404 7 808, nutzen Sie das Kontaktformular oder schreiben Sie an info@talent-solution.de