Sprachlehrer in den Philippinen

Home / Sprachlehrer in den Philippinen

Als Sprachlehrer für 6 bis 9 Monate in die Philippinen

Gesucht werden für sofort 2 bis 4 Lehrkräfte.

 

als Volantariat, Praktikum oder auch als feste Anstellung. Es besteht die Möglichkeit für 6 bis 9 Monate an einer der Sprachschulen den Unterricht im B Level zu übernehmen.

Die Zeiteinteilung, Gestaltung des Unterrichts sowie die Verantwortung die übernommen werden möchte sind weitgehend frei zu wählen.

Eine Gelegenheit für Germanistik Studenten oder andere ähnlichen Fakultäten für einen kurzen Zwischenaufenthalt als Praktikum oder interkulturellen sozialen Austausch.

 

Zu den Kosten, Einkommen und dem Aufwand

Im Gegensatz zu den Auslands-Praktiken die normaler weise Geld kosten, wird hier mit einer Kombination von Zuschüssen und Schulgeldern eine Deckung der Kosten erreicht.

Die philippinischen Schulen sind selbst der Träger und stellen mit unserer Unterstützung die Lehrkräfte ein. Ein normaler philippinischer Lehrer kostet zwischen 250 bis 300 Euro und kann davon leben und Familie ernähren. Für unsere Verhältnisse natürlich weit unter unseren Ansprüchen. Deshalb unterstützen wir als Unternehmen die Schulen hierbei.

Mit unserer Unterstützung können die Schulen 800 Euro plus Unterkunft für eine Lehrkraft aufbringen. Für philippinische Verhältnisse ein Spitzeneinkommen. Für ein Volantariat oder Praktikum in den Philippinen eine attraktive Gelegenheit.

Der Lehrer erhält also eine Gehalt von 800 Euro plus eine Unterkunft. Für Lebensmittel müssen mit etwa 100 Euro im Monat gerechnet werden. Günstige Lokale ist ein Fabel der Philippinen, es gibt absolut keinen Mangeln an Strassen-Restaurant mit leckerem Adobo oder Fleischspieße für ein paar Pesos.

„Für ein neues Projekt in einer Universität suchen wir zudem jemanden der auch beim Aufbau des Projektes helfen  kann und Erfahrung mit der Projektierung von Curriculums hat.“

Die Strände sind meist nur ein paar Kilometer weg, da die Philippinen aus 7041 Inseln bestehen, bei Ebbe sogar aus 7042.

 

Einsatz

Anreise ist jederzeit möglich nach Absprache. Gesucht werden für sofort 2 bis 4 Lehrkräfte.

Orte: Cubao, Quezon City, Baguio, Cebu, Pampanga, IloIlo

Die Organisation der Arbeitserlaubnis und des Aufenthaltes wird vom ICC Institut in den Philippinen übernommen

Bei Interesse kontaktieren Sie uns bitte unter info@talent-solution.de

oder füllen folgendes Formular aus:


[xyz-cfm-form id=8]

Mit dem Formular können Sie uns direkt anschreiben. Bitte beachten Sie dabei unsere Datenschutzerklärung. Das Wichtigste für Sie dabei ist:

Einwilligungsverfahren:
Sie werden mit dieser Anfrage nicht in unseren Newsletter-Verteiler aufgenommen, trotzdem benötigen wir für die Anfrage eine Bestätigung, dass Sie der Inhaber der angegebenen Email-Adresse sind und dass Sie mit dem Empfang einer Antwort-Mail einverstanden sind. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Verwendung der Daten:
Die erhobenen Daten dienen nur der Kontaktaufnahme nach Ihrem Wunsch. Eine andere Verarbeitung oder Weitergabe an Dritte erfolgt nicht. Bitte beachten Sie hierzu unsere Datenschutzerklärung.

Widerrufsrecht:
Sie können der Speicherung und die Einwilligung zur Speicherung der Daten jederzeit widerrufen.

Sie könne uns auch schreiben über Bewerbung@talent-solution.de

Wie geht es weiter mit der Anfrage

Nach dem Absenden der Anfrage wird Ihnen ein Mail zugesandt, womit Sie mit einem Klick Ihre Anfrage bestätigen können. Ohne diese Bestätigung innerhalb von 48 Stunden, löschen wir Ihre Anfrage wieder aus dem System.