ICC Institut

Home / ICC Institut

Das Institut von philippinischen Krankenschwestern für philippinischen Krankenschwestern

Controlling – Supervising – Rating – Care taking

 

ICC wurde 2017 gegründet als bekannt wurde, dass viele Krankenschwestern die bereits in Deutschland arbeiten, oftmals Probleme haben mit dem Leben hier, den Behörden und ihren Arbeitsstellen. Sich die Bedingungen bei der Arbeit geändert haben oder die Krankenschwester unter falschen Voraussetzungen nach Deutschland gekommen ist. Vielleicht auch weil Agenturen oft ein rosiges bis zu verzerrtem Bild von Deutschland malen und alleine der Name Deutschland in den Philippinen die Augen blendet. Selbst die staatlichen Programm wie TRIPLE WIN geben leider zu wenig Informationen und sind nicht in der Lage eine adäquate Hilfestellung zugeben.

Viele Klagen und negative Postings die dazu in Facebook und Co erschienen sind lassen sich auf einen Nenner bringen. Aufklärung tut Not. Die Krankenschwestern haben zu wenig Informationen auf den Philippinen wie die Arbeit in Deutschland funktionierte. Wie das deutsche Arbeitssystem arbeitet oder welche Arbeitgeber zu bevorzugen sind. Eine andere Wahrheit ist, das viele dieser Krankenschwestern, wenn sie denn in Deutschland sind irgend einmal oder in einer Notlage Hilfe benötigen. Hier kommt ICC Deutschland ins Spiel. Durch die

Mitgliedschaft bei ICC soll hier eine Hilfe geboten werden. Dies alles war der Grund auch neben ICC als Institut einen ICC Club zu gründen. jeder kann Mitglied werden. Neben Förder- und Freundes-Mitgliedschaft ist die Silver Mitgliedschaft für Krankenschwestern die wichtiges Instanz.

In Deutschland entsteht ein Zweig der ICC. Noch temporär in einem Münchner Büro zusammen mit einer Dienstleitungsfirma angesiedelt, soll es bald zu einer eigenständigen Organisation werden.

Die Mitgliedschaft soll in Deutschland die Grundlage bieten, das Nurses zum Beispiel eine rechtliche Beratung erhalten für alle Notlagen. Dazu wird selbstverständlich bald ein Fachanwalt zur Verfügung stehen.

ICC Deutschland wird

  • Arbeitgeber prüfen und Profile erstellen.
  • Recherchen im Auftrag von ICC Philippinen durchführen
  • Den Krankenschwestern Coaching und Beratung für alle Lebenslagen anbieten.
  • Beteiligung an philippinischen Kulturveranstaltung und Durchführung eigener Veranstaltungen.
  • Ein Forum des Austausch bieten und die Krankenschwestern vernetzen.
  • Beratung zu Arbeitgebern geben und Hilfe bei Bewerbung und Umsiedlung
  • Hilfe bei Behördengängen und Formularen.
  • Vernetzung mit anderen philippinischen Organisationen
  • Zusammenarbeit mit der Association of Filipino Nurses in Germany
  • u.a.

 

Die Gründerin von ICC, Frau Claire Chua ist selbst Krankenschwester, hat in vielen internationalen Organisationen und Unternehmen wie Microsoft und andere gearbeitet und kennt die Perspektiven von beiden Seiten. Als erste Managing Derektorin von IICC Manpower Consulting und als Präsidentin von ICC Institut wird sie Richtungsweisend das Institut gestalten. Von Nurses für Nurses. Frau Claire Chua hat eine große Leidenschaft für die Krankenschwestern in den Philippinen und in Deutschland und lebt mit Ihren Kindern in Manila.

 

Institut for Internationale Cultural Collaboration
IICC Manpower Consultancy
No. 9 Unit 303 Catalina Building, New York St.
Cubao Quezon City 1111
METRO MANILA PHILIPPINEN
ICC-INSTITUT.ORG

mailbox@ICC-Institut.org
Landline +63 (0) 2 917-7361
Smart: +63 918 525 4802
Globe: +63 947 070 6847